Landbell AG für Rückhol-Systeme

Juni 1995: Gründung in Bayreuth

August 1998: Ansiedlung in Mainz

Die Landbell AG wurde im Jahr 1995 als Rückhol-System gegründet. Der unabhängige Umwelt- und Entsorgungsspezialist bietet heute europaweit Unternehmen eine Vielzahl an Rückhol-Systemen und Individuallösungen für verschiedenste Recyclinganforderungen an.

Im Jahr 2003 beendete die Landbell AG mit ihrem Markteintritt das Monopol in der Verpackungsentsorgung. Seitdem können Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk frei entscheiden, welchem dualen System sie mit der Sammlung, Sortierung und Verwertung von Verkaufsverpackungen ihr Vertrauen schenken.

Die kontinuierliche Erweiterung des Produktportfolios und das Streben nach neuen Lösungen und Sichtweisen sind die Werte, für die die Landbell Gruppe steht:

Die Dienstleistungen erstrecken sich weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Von Mainz aus ist die Landbell AG in einer Vielzahl europäischer Länder tätig und zum Teil auch mit eigenen Standorten vertreten.

Landbell AG